Übungen und Tests

Internet-Adressen

An der Abendrealschule lernen Sie Französisch von Anfang an.
In zwei Semestern wird der Wahlpflichtbereich abgedeckt, in drei Semestern erlangen Sie die Qualifikation "Zweite Fremdsprache" für das Abendgymnasium.
Ziel des Französischunterrichts ist in erster Linie die Fähigkeit zur mündlichen und schriftlichen Kommunikation in der Fremdsprache, für die Sie in den Bereichen Wortschatz, Strukturen, Textproduktion und Textverständnis die notwendigen Mittel erarbeiten.
Ein weiteres Ziel ist das interkulturelle Lernen, also landeskundliche und kulturelle Kenntnisse über Frankreich und andere frankophone Länder. Zu den angesprochenen Bereichen gehören neben Musik, Literatur und bildender Kunst natürlich auch Kochkunst, Landschaften, Geschichte, Gesellschaft, Politik, Schule, Sport und vieles andere. Dabei werden immer die besonderen Interessen der Lerngruppe berücksichtigt.

Zu den Themengruppen, die überwiegend mit dem Lehrbuch erarbeitet werden, gehören

Übungen und Tests

nach oben

Internet-Adressen für Frankophone und Frankophile

Das SprachenNetz bietet Informationen, Nachrichten und Linktipps rund um Fremdsprachen, Kultur und Interkulturelle Kommunikation. Zur Zeit werden auch Praktikanten für die Winterspiele 2010 in Vancouver und Whistler gesucht.

Französisch-Trainer

GOETHE-TESTS DEUTSCH - FRANZÖSISCH

Links für Französischlehrer

Frankreich im Überblick

Vocabulaire illustré

Wörterbuch

Seite über die französische Nationalhymne

Französische Akademie

Computerbegriffe

Deutsch-Französisches Jugendwerk (DFJW)

Ministre..., formation continue (Weiterbildung)

Bibliothèque Nationale Française (Französische Nationalbibliothek)

Französisch ZUM Internet, geordnet nach Lehrplänen der Länder

Übungen zu allen Bereichen der französischen Sprache, auch für Anfänger

Fotos: Karin Laakes

nach oben